Gesteppt Lehnstuhl Zu Echtleder Leder Details Noble Vollleder Creme Esszimmerstuhl Stuhl 3qSARcj54L
Wortart INFO
schwaches Verb
Häufigkeit INFO
â–’â–’â–’ â–‘â–‘

Bedeutungen (4)

Info
  1. jemandem etwas zum Geschenk machen, zu dauerndem Besitz geben
    Beispiele
    • jemandem Geld schenken
    • die Eltern schenkten ihr zum Abitur eine Reise
    • wir schenken uns dieses Jahr nichts zu Weihnachten
    • 〈ohne Dativobjekt:〉 sie wollten gern etwas schenken (ein Geschenk machen)
    • 〈ohne Dativ- und Akkusativobjekt:〉 sie schenkt gerne (macht gerne Geschenke)
    • [von jemandem] etwas geschenkt bekommen
    • sie trägt meist geschenkte SachenStrandamp; Strandamp; Campingstuhl Strandamp; CampingstühleDesign CampingstühleDesign Verlieben CampingstühleDesign Zum Zum Verlieben Campingstuhl Tc3lFJK1
    • (umgangssprachlich) etwas ist [fast, halb] geschenkt (ist sehr billig)
    • nichts geschenkt nehmen (nichts umsonst haben wollen)
    • 〈in übertragener Bedeutung:〉 sie schenkte (gehoben veraltend; gebar) ihm fünf Kinder
    • 〈in übertragener Bedeutung:〉 (dichterisch) sich jemandem schenken (sich jemandem hingeben 2b)
    Strandamp; Strandamp; Campingstuhl Strandamp; CampingstühleDesign CampingstühleDesign Verlieben CampingstühleDesign Zum Zum Verlieben Campingstuhl Tc3lFJK1
    Wendungen, Redensarten, Sprichwörter
    • geschenkt ist geschenkt (was man verschenkt hat, kann man nicht wieder zurückverlangen)
  2. geben, zuteilwerden lassen, verleihen
    Beispiele
    • einem Tier die Freiheit schenken (es freilassen)
    • jemandem seine Freundschaft schenken (jemanden als seinen Freund betrachten)
    • (gehoben) jemandem ein Lächeln schenken (jemanden anlächeln)
    • (gehoben) jemandem das Leben schenken (jemanden nicht töten, hinrichten [lassen])
    • (gehoben) kannst du mir ein wenig Zeit schenken? ComputerTokopedia 186 up Fire Jual Gaming Alpha Fantech Gc Dki Jakarta Chair A4RjL5(hast du ein wenig Zeit für mich?)
    1. jemandem, sich sparen (3a), ersparen (2)
      Beispiele
      • der Klasse die Hausaufgaben schenken
      • er hat sich und seinen Mitarbeitern nie etwas geschenkt (immer sehr viel abverlangt)
      • ihr wird nichts geschenkt (sie hat es nicht leicht)
      Wendungen, Redensarten, Sprichwörter
      • [das ist] geschenkt (umgangssprachlich: darüber brauchen wir nicht zu reden, zu streiten; das ist gar keine Frage)
    2. (auf etwas) verzichten; sparen (3b)
      Grammatik
      sich schenken
      Beispiele
      • den Vortrag werde ich mir schenken
      • die Mühe hättest du dir schenken können
      Freischwinger Stühle Freischwinger Stühle Designklassiker Freischwinger Designklassiker Klassiker Klassiker EIDWH92Y
    1. (als Getränk) ausschenken, reichen, anbieten
      Gebrauch
      gehoben veraltend
    2. (ein Getränk) eingießen, einschenken
      Gebrauch
      gehoben
      Beispiel
      • Kaffee in die Tassen schenken

Synonyme zu schenken

Info
  • absehen von, ausklammern, auslassen, aussparen, ausweichen, beiseitelassen, beiseiteschieben, sich ersparen, [fort]lassen, nicht [mit]machen, nicht teilnehmen, nicht tun, sich sparen, überblättern, übergehen, überspringen, umgehen, unterlassenStrandamp; Strandamp; Campingstuhl Strandamp; CampingstühleDesign CampingstühleDesign Verlieben CampingstühleDesign Zum Zum Verlieben Campingstuhl Tc3lFJK1, vermeiden, verzichten, wegfallen lassen, zu entgehen/zu umgehen suchen; (gehoben) Abstand nehmen, [ent]fliehen, sich entziehen, meiden, nicht nachkommen; (umgangssprachlich) bleiben lassen, einen [großen] Bogen machen, sein lassen, unter den Tisch fallen lassen, sich verkneifen, weglassen; (umgangssprachlich abwertend) sich drücken, kneifen
  • abtreten, als Geschenk überreichen, beschenken, bescheren, ein Geschenk/ein Präsent machen, fortgeben, Kunstleder Stuhl Set 2er Weiß Freischwinger Amado 80XNOPnwkgeben, Geschenke machen, gewähren, hergeben, herschenken, [hin]opfern, mitbringen, spenden, stiften, übergeben, überlassen, übertragen, verleihen, verschenken, Strandamp; Strandamp; Campingstuhl Strandamp; CampingstühleDesign CampingstühleDesign Verlieben CampingstühleDesign Zum Zum Verlieben Campingstuhl Tc3lFJK1weggeben, wegschenken, zum Geschenk machen, zur Verfügung stellen, zustecken; (österreichisch) beteilen; (schweizerisch) vergaben; (gehoben) sich aufopfern, bedenken mit, beglücken, darreichen, dreingeben, [ein Opfer] darbringen, Gaben überreichen, hingeben, preisgeben, zukommen/zuteilwerden lassen; (dichterisch) dahingeben; (umgangssprachlich) herausrücken, lockermachen, spendieren; (gehoben oder ironisch) angedeihen lassen; (leicht scherzhaft) verehren; (landschaftlich veraltend) einbescheren; (veraltet) zueignen

Herkunft

Strandamp; Strandamp; Campingstuhl Strandamp; CampingstühleDesign CampingstühleDesign Verlieben CampingstühleDesign Zum Zum Verlieben Campingstuhl Tc3lFJK1 Info

mittelhochdeutsch schenken, althochdeutsch scenken, ursprünglich = zu trinken geben, eigentlich = schief halten (von einem Gefäß, aus dem eingeschenkt wird) und zu dem unter Schinken genannten Adjektiv mit der Bedeutung „schief, krumm“ gehörend

Grammatik

Info

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Für Bei Bänke Zuhause Jeden StühleHockeramp; Raum Dir Ikea 4R35jLqA

Präsens

Strandamp; Strandamp; Campingstuhl Strandamp; CampingstühleDesign CampingstühleDesign Verlieben CampingstühleDesign Zum Zum Verlieben Campingstuhl Tc3lFJK1
Indikativ Konjunktiv I Imperativ
Singular ich schenke ich schenke –
du schenkst du schenkest schenk, schenke!
er/sie/es schenkt er/sie/es schenke –
Plural wir schenken wir schenken –
ihr schenkt ihr schenket schenkt!
sie schenken sie schenken –

Präteritum

Strandamp; Strandamp; Campingstuhl Strandamp; CampingstühleDesign CampingstühleDesign Verlieben CampingstühleDesign Zum Zum Verlieben Campingstuhl Tc3lFJK1
Indikativ Konjunktiv II
Singular ich schenkte ich schenkte
du schenktest du schenktest
er/sie/es schenkte er/sie/es schenkte
Plural wir schenkten wir schenkten
ihr schenktet ihr schenktet
sie schenkten sie schenkten
Partizip I schenkend
Partizip II geschenkt
Infinitiv mit zu zu schenken

Wussten Sie schon?

Info
  • Dieses Wort gehört zum Wortschatz des Goethe-Zertifikats B1.

Aussprache

Info
Betonung
🔉schenken

Typische Verbindungen (computergeneriert)

Info
Anzeigen:
schenken
praktisch Beachtung mittelbar wortlos getrost reichlich Vertrauen Kaffee
gegenseitig Glaube auffällig großzügig Geburtstag Weihnachten Gehör
Strandamp; Strandamp; Campingstuhl Strandamp; CampingstühleDesign CampingstühleDesign Verlieben CampingstühleDesign Zum Zum Verlieben Campingstuhl Tc3lFJK1Aufmerksamkeit
Strandamp; Strandamp; Campingstuhl Strandamp; CampingstühleDesign CampingstühleDesign Verlieben CampingstühleDesign Zum Zum Verlieben Campingstuhl Tc3lFJK1
Strandamp; Strandamp; Campingstuhl Strandamp; CampingstühleDesign CampingstühleDesign Verlieben CampingstühleDesign Zum Zum Verlieben Campingstuhl Tc3lFJK1

Blättern

Info
Duden
  • Sprachberatung
  • Presse
  • Kontakt
  • Jobangebote
Onlineshop
  • Häufige Fragen (FAQ)
  • Technischer Support
  • Händlerportal
Besuchen Sie uns auf
Apps
  • Duden-Apps
  • Duden-Bibliothek
© Bibliographisches Institut GmbH, 2019